Jawline – Korrektur und Aufbau

physioAesthetic - Beauty in Ludwigsburg Raum Stuttgart, Jawline Unterspritzungen und Aufbau, Faceslimming mittels Hyaluron

Viele Kundinnen/Kunden empfinden ihr Gesicht als nicht markant genug oder sind mit der Form und Proportionierung unzufrieden. Im Laufe der Jahre verliert die Haut an Elastizität und Volumen. Diesem altersbedingten Abbau kann man durch eine Unterspritzung der Jawline bzw. dem sogenannten Faceslimming entgegenwirken. Hier kann besonders der Kieferbereich markanter konturiert werden oder ein liftender Effekt im Bereich des sogenannten Doppelkinns erzielt werden.

Hier wird mittels einer spitzen Nadel ein lokaler Zugang am Kiefernwinkel geschaffen. Durch diesen Zugang wird mittels eine stumpfen Kanüle die Hyaluronsäure in die zu behandelnden Areale injiziert und eine Volumenzunahme bzw. ein gewünschte Formveränderung hervorgerufen. Durch die Jawlinekorrektur mittels stumpfer Kanüle wird die Gewebsverletzung minimiert und ein fast schmerzfreie Behandlung möglich. Das Gesicht gewinnt hier an Form und wirkt markanter und schmaler. Da es sich bei Hyaluronsäure um ein hypoallergenes Material handelt wird diese Behandlung optimal vertragen

Oftmals ist es ratsam, je nach Hautbeschaffenheit und Kundenwunsch, die Jawline in mehreren kleinen Schritten aufzubauen bzw. zu formen. Dies wird vorab in einem ausführlichen Beratungsgespräch gemeinsam mit der Kundin/dem Kunden entschieden.

Die Haltbarkeit der Hyaluronsäure variiert individuell und ist von vielen Faktoren, wie zum Beispiel dem Stoffwechsel, abhängig. Die durchschnittliche Haltbarkeit liegt bei 6 Monate bis 2 Jahre bis die Hyaluronsäure vollständig durch das körpereigene Enzym Hyaluronidase abgebaut wird.

Man ist hier, bis auf lokale Rötung und Schwellung, die nach 2-3 Tagen komplett verschwunden sind, sofort wieder gesellschaftsfähig